„Was ist denn fair?“

Turnusgemäß fand am ersten Wochenende im März wieder der Weltgebetstag statt. Mit der Frage „Was ist denn fair?“ wollen die Frauen von den Philippinen ermutigen, sich für eine gerechte Welt einzusetzen. Auch in Bundorf organisierten und gestalteten Frauen einen ökumenischen (= konfessionsübergreifenden) Weltgebetstag. Anschließend konnten im Bundorfer Schloß landestypische Speisen probiert werden.“ (td)

  

 

Weltgebetstag 2017 in Bundorf